Geschmortes Gemüse mit Nüssen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Geschmortes Gemüse mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
319
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K106 μg(177 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium1.417 mg(35 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt15 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
300 g
weiße Rübe
400 g
200 g
400 g
2 EL
1
250 ml
Gemüsebrühe aus dem Glas
2 EL
30 g
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotten, Rüben und Kartoffeln schälen, längs in Spalten schneiden. Rosenkohl putzen, einzelne Blätter lösen. Karotten schälen, in 3 cm lange dünne Streifen schneiden.

2.

Öl erhitzen, Schalotten, Kartoffeln und Rüben unter Rühren kurz anbraten. Knoblauch schälen, dazupressen. 125 ml Gemüsebrühe angießen, bei mittlere Hitze und geschlossenem Deckel garen.

3.

Nach 5 Minuten Karotten und Rosenkohlblätter und restliche Gemüsebrühe dazugeben und weitere 5 Minuten garen. Salzen, pfeffern, Nüsse darüberstreuen.

4.

Walnussöl darüberträufeln und auf jede Portion einen Klecks saure Sahne setzen.