Grill-Batate mit Salatfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grill-Batate mit Salatfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
264
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien264 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K6,6 μg(11 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium254 mg(6 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Außerdem
300 g
100 g
Pfeffer aus der Mühle
Für die Salatfüllung
1
kleine Avocado
3 EL
½ TL
mittelscharfer Senf
½ TL
flüssiger Honig
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchmandCrème fraîcheOlivenölSenfHonigSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
4 Stücke Alufolie vorbereiten, groß genug, um die Süßkartoffeln darin einzuschlagen. Die Süßkartoffeln waschen und trocken reiben. Die Folienstücke mit der Butter bepinseln, mit Salz bestreuen und die Süßkartoffeln darin einwickeln. Im Backofen 30-40 Minuten garen, sie dürfen noch einen leichten Kern haben. Den Grill anheizen.
3.
Für die Mangoldfüllung die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. In Öl andünsten. Den Mangold waschen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Zuerst die Stiele mit in die Pfanne geben und 2-3 Minuten mitdünsten, dann die Blätter und ebenfalls mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
4.
Für die Salatfüllung die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Die Peperoni waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, schälen und in Würfel schneiden.
5.
Aus Essig, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Honig ein Dressing rühren. Das Öl unterquirlen. Die Salatzutaten behutsam in einer Schüssel mischen, mit dem Dressing marinieren.
6.
Die vorgegarten Süßkartoffeln in der Folie für 10 Minuten rund um die Glut eines Holzkohlengrills platzieren und ab und zu drehen.
7.
Schmand und Crème fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren die Folie öffnen, die Süßkartoffeln einschneiden und leicht auseinanderdrücken. Mit dem Salat bzw. dem Mangold füllen. Nach Belieben den Schmand darüber verteilen.