Hähnchen-Gemüsepfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Gemüsepfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
424
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien424 kcal(20 %)
Protein32 g(33 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,7 mg(181 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium1.836 mg(46 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure271 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg kleine neue Kartoffeln
2 Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Cocktailtomaten
2 Zucchini
4 Zweige Thymian
1 Bund Basilikum
2 Hähnchenbrustfilets
2 EL Butterschmalz
Salz Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in er Schale in 20 Minuten garen, heiß pellen, eventuell halbieren. Gemüse putzen, waschen, Karotten schälen, längs vierteln, in 3 cm Stücke schneiden, Lauchzwiebeln schräg in 3 cm breite Stücke schneiden.

2.

Tomaten halbieren, Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Kräuter wachen, fein hacken. Hähnchenbrust waschen, trockentupfen, quer in 1 cm breite Streifen schneiden. 1 EL Butterschmalz erhitzen, Fleisch anbraten, herausnehmen. Restliches Butterschmalz dazugeben, Kartoffeln 5 Minuten anbraten, wenden.

3.

Weitere 3 Minuten braten. Zucchini, Karotten und Lauchzwiebeln dazugeben, 3 Minuten mitbraten. Danach Fleisch, Tomaten und Kräuter unterheben, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.