Hähnchen mit Möhren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Möhren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
376
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein31,2 g(32 %)
Fett13,53 g(12 %)
Kohlenhydrate34,87 g(23 %)
zugesetzter Zucker4,31 g(17 %)
Ballaststoffe7,19 g(24 %)
Vitamin A2.760,78 mg(345.098 %)
Vitamin D0,33 μg(2 %)
Vitamin E1,66 mg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin11,66 mg(97 %)
Vitamin B₆0,66 mg(47 %)
Folsäure54,54 μg(18 %)
Pantothensäure1,62 mg(27 %)
Biotin4,97 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,47 μg(16 %)
Vitamin C63,62 mg(67 %)
Kalium693,59 mg(17 %)
Calcium102,42 mg(10 %)
Magnesium51,63 mg(17 %)
Eisen2,34 mg(16 %)
Zink2,33 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,91 g
Cholesterin157,04 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Pflanzenöl für die Backform
2
unbehandelte Orangen
1 EL
flüssiger Honig
1 TL
400 g
passierte Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
600 g
1 Stange
1 EL
100 ml
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Hähnchenschenkel abbrausen, trocken tupfen und an den Gelenken teilen. In eine geölte Backform legen. Eine Orange heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit dem Honig, dem Paprikapulver und Chili unter die Tomaten rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenteile mit etwas Sauce bestreichen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Zwischendurch nochmal mit der Tomatensauce bepinseln.
3.
Währenddessen die Möhren schälen, längs vierteln und in 6-8 cm lange Stücke schneiden. Die übrige Orange halbieren und in Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zusammen mit den Möhren in einer großen Pfanne im heißen Öl farblos anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und die übrige Tomatensauce dazu geben. Die Orangenstücke untermischen und halb zugedeckt 6-8 Minuten leise gar köcheln.
4.
Das Gemüse aus der Sauce nehmen und mit den Hähnchenteilen auf einer Platte anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen. Die Sauce abschmecken, falls nötig, noch Brühe ergänzen oder etwas einköcheln lassen und in eine Sauciere gefüllt dazu servieren.
5.
Nach Belieben dazu Reis reichen.
Zubereitungstipps im Video