Hähnchenpfanne mit buntem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenpfanne mit buntem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
376
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein34 g(35 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K18,1 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium922 mg(23 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure267 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
1
50 g
1 Stange
3 Blätter
3 EL
50 g
1
400 g
200 g
schmale Bandnudeln
2 EL
2 EL
200 ml
2 EL
1 Stange
Basilikum zum Garnieren
Sojasauce zum Abschmecken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprika putzen, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons putzen und feinblättrig schneiden. Stangensellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Mangold waschen, die Stiele in feine Streifen, die Blätter in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Kidneybohnen abtropfen lassen.

2.

Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Das Fleisch trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fleisch in Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten, Mangoldstiele zugeben und 2 Min. mitbraten, dann Möhren, Champignons, Staudensellerie und Paprika zugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Tomatenmark unterrühren und Gemüsebrühe angießen.

3.

Sprossen, Mangoldblätter und Kidneybohnen untermischen und alles zugedeckt ca. 5-7 Minuten garen, bis das Fleisch gar ist und das Gemüse noch einen leichten Biss hat. Inzwischen die Nudeln in einer separaten, beschichteten Pfanne ohne Fett anwärmen. Das Zitronengras waschen, putzen, sehr fein hacken und unter das Gemüse mischen. Mit Sojasauce abschmecken und die Nudeln untermischen. Mit Basilikum garniert sofort servieren.