Herbstsalat mit Birnen und Mandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herbstsalat mit Birnen und Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
882
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien882 kcal(42 %)
Protein27 g(28 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe21,5 g(72 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E20,9 mg(174 %)
Vitamin K27,3 μg(46 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure276 μg(92 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C127 mg(134 %)
Kalium1.983 mg(50 %)
Calcium394 mg(39 %)
Magnesium230 mg(77 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure133 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt53 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Handvoll
1
kleiner Radicchio
1
2
1
unbehandelte Zitrone Saft
6 EL
150 g
½ TL
mittelscharfer Senf
1 TL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Blätter von dem Salat lösen, waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Birnen waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in hauchdünne Scheiben schneiden. Sofort mit 2 El Zitronensaft beträufeln.

2.

Die Mandelblättchen in einer heißen Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und beiseite stellen.

3.

Für das Dressing den restlichen Zitronensaft mit dem Joghurt, Senf und Honig verrühren. Das Öl unterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Den Salat mit den Mandelblättchen mischen, auf Teller verteilen, die Birnenscheiben darauf anrichten und mit dem Dressing servieren.