Herzhafte Grünkohlmuffins mit Schnittlauchquark

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Herzhafte Grünkohlmuffins mit Schnittlauchquark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
208
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien208 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K113 μg(188 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium161 mg(4 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
12
Für die Muffins
150 g
frischer Grünkohl
250 g
2 gehäufte TL
2
220 g
80 ml
Butter für die Förmchen
Für den Dip
150 g
3 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Grünkohl waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken, abtropfen lassen, die harten Blattrippen entfernen und den Kohl fein hacken.
3.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Die Eier mit der saurer Sahne, 1 Prise Salz und dem Öl verrühren. Die Mehlmischung mit dem Grünkohl zügig unterrühren. Den Teig in die gebutterten Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus den Förmchen lösen.
4.
Den Joghurt mit der Crème fraîche und dem Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Muffins servieren.