Kartoffelgratin mit Cherrytomaten, Oliven und Rucola

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelgratin mit Cherrytomaten, Oliven und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
250 g
100 g
schwarze Oliven entsteint
1 Handvoll
2
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
50 g
gehobelter Käse z. B. Pecorino
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelKirschtomateOliveKäseRucolaOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen lassen.
2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Oliven abtropfen lasen. Den Rucola waschen, abtropfen lassen und putzen. Den Knoblauch schälen und in Stifte schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit den abgegossenen Kartoffeln, dem Olivenöl und Zitronensaft vermengen und in eine ofenfeste Form füllen. Salzen, pfeffern und im Ofen ca. 15 Minuten überbacken.
4.
Mit dem gehobelten Käse bestreut servieren.