Kartoffelgratin mit Fenchel und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Fenchel und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
313
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert313 kcal(15 %)
Protein14 g(14 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.488 mg(37 %)
Calcium284 mg(28 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin22 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelCamembertFenchelknolleButterKümmelSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1 l
weiche Butter für die Backform
1 kg
kleine, gegarte Kartoffeln
1 TL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
150 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Fenchel waschen, halbieren, putzen, den harten Strunk herausschneiden und den Fenchel in Streifen schneiden. Die Brühe in einem Topf aufkochen lassen, den Fenchel zugeben und ca. 10 Minuten kochen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Gratinform ausbuttern.
3.
Die Kartoffeln pellen und halbieren. Den Fenchel mit einem Schaumlöffel aus der Brühe heben und mit den Kartoffeln in die Gratinform füllen. Von der Brühe etwa 400 ml abnehmen, den Fenchel und den Kümmel zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Gemüse gießen. Den Käse in Scheiben schneiden, darauf verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Zubereitungstipps im Video