Kartoffeln mit Gemüsequark und frischen Sprossen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kartoffeln mit Gemüsequark und frischen Sprossen

Kartoffeln mit Gemüsequark und frischen Sprossen - Klassiker mit herzhaften Kartoffeln und frischem Quark.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
361
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein22 g(22 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C126 mg(133 %)
Kalium1.494 mg(37 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin13 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große mehligkochende Kartoffeln
Salz
Zitronen
Salatgurke
1 rote Paprikaschote
4 Radieschen
400 g Magerquark
100 g Schmand
Pfeffer
1 Handvoll Alfalfasprossen

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 30–35 Minuten garen.

2.

In der Zwischenzeit die halbe Zitrone auspressen. Halbe Salatgurke, Paprikaschote und Radieschen waschen und putzen. Gurke und Paprika in kleine Würfel, Radieschen in dünne Streifen schneiden. Gemüse mit Quark, saurer Sahne und 1 EL Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sprossen heiß abspülen und trockenschütteln.

3.

Die fertigen Kartoffeln auf 4 Tellern anrichten, längs einschneiden, auseinanderdrücken, mit dem Gemüsequark füllen und mit Sprossen garnieren.

 
Frage ? Geht es auch mit anderen Sprossen ? lg schwipsi
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, kein Problem. Radieschensprossen geben z.B. eine schöne leichte Schärfe.