Kleine Quiches mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Quiches mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
444
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien444 kcal(21 %)
Protein12 g(12 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin20,7 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium443 mg(11 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren17,9 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin232 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Teig
150 g
75 g
1
Für die Füllung
2
1
200 g
frische Waldpilz geputzt
1 EL
2 EL
50 ml
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WaldpilzMehlsaure SahneButterMilchButter

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, 1 Prise Salz, Ei und Butter zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank stellen.
2.
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Pilze klein schneiden.
3.
1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Pilze darin ca. 10 Minuten schmoren, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Den Teig ausrollen, 4 Tarte-Förmchen damit auskleiden. Milch, saure Sahne und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauch untermischen und auf dem Teig verteilen. Die Pilze dekorativ darauf anrichten, leicht andrücken und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-30 Minuten goldbraun backen.