Körniger Auflauf aus Naturreis, Weizen und Gemüse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Körniger Auflauf aus Naturreis, Weizen und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
100 g
1 Stange
3
Butter für die Form
3
40 g
frisch geriebener Parmesan
250 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
70 g
geriebener Gouda
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Reis und Weizenkörner in ca. 900 ml kochendem Salzwasser bei milder Hitze ca. 15 Minuten garen und abtropfen lassen.

2.

Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Karotten schälen und in Streifen schneiden. Den Reis und Weizen in eine gut gebutterte Form füllen und die Karottenstreifen und Lauchringen darüber streuen. Die Eier mit dem Parmesan und der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen.

3.

Über den Auflauf geben, mit dem Gauda bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Kürbiskernen bestreuen. Das fertige Gratin aus den Ofen nehmen und mit Petersilie bestreut servieren.