Krabbensalat mit Orangen, Spinat und Feta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Krabbensalat mit Orangen, Spinat und Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein22 g(22 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K40,9 μg(68 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C98 mg(103 %)
Kalium601 mg(15 %)
Calcium236 mg(24 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod101 μg(51 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure172 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
Garnelen küchenfertig vorgegart und bis auf das Schwanzsegment geschält
100 g
4
2 EL
1 Handvoll
1 Stiel
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenFetaSpinatOlivenölOreganoOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Den Feta würfeln. Die Orangen schälen und die Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und das restliche Fruchtfleisch ausdrücken. Den Saft mit dem Olivenöl verrühren und mit Salz abschmecken. Den Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen.

2.

Die Oreganoblättchen abzupfen und mit dem Spinat, Feta und der Hälfte der Filets locker vermengen. Auf vier Gläser verteilen und auf Teller stellen. Die Garnelen mit den restlichen Filets vermengen und auf die Teller neben das Glas legen. Mit dem Dressing beträufeln und mit etwas Meersalz und geschrotetem Koriander bestreut servieren.