Kräuter-Ricotta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Ricotta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein13,4 g(14 %)
Fett13,94 g(12 %)
Kohlenhydrate10,56 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,95 g(7 %)
Vitamin A274,58 mg(34.323 %)
Vitamin D0,45 μg(2 %)
Vitamin E0,96 mg(8 %)
Vitamin B₁0,08 mg(8 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin3,17 mg(26 %)
Vitamin B₆0,19 mg(14 %)
Folsäure38,6 μg(13 %)
Pantothensäure0,44 mg(7 %)
Biotin9,37 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,43 μg(14 %)
Vitamin C21,58 mg(23 %)
Kalium507,18 mg(13 %)
Calcium252,01 mg(25 %)
Magnesium32,27 mg(11 %)
Eisen0,94 mg(6 %)
Jod4,45 μg(2 %)
Zink1,53 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Cholesterin52,93 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RicottaMilchOlivenölSchalotteKnoblauchzeheSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
400 g
75 ml
3 EL
gehackte, gemischte Kräuter (Petersilie, Basilikum, Estragon... )
1
1
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, auf ein geöltes Backblech legen, Tomaten mit Öl einpinseln und im heissen Backofen (200°) ca. 20 Min. backen.
2.
Ricotta mit der Milch verrühren.
3.
Die Schalotte und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken und mit den Kräutern unter die Käsecreme ziehen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Zum Servieren die Ricottacreme auf Schälchen verteilen und mit den Tomaten servieren.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter