Kürbis-Kartoffel-Stampf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Kartoffel-Stampf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K8,5 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium709 mg(18 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Hokkaido-Kürbis
300 g Kartoffeln
Salz
150 ml Schlagsahne
40 g Butter
Pfeffer
Muskatnuss
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis putzen, entkernen, Kartoffeln schälen, beides würfeln und zusammen in Salzwasser 20 Minuten kochen lassen. Abgießen und ausdämpfen lassen. Sahne mit Butter, Salz, Pfeffer und Muskatnuss aufkochen.

2.

Gemüse zugeben und zu einem glatten Stampf verarbeiten. Evt. nachwürzen.

3.

Dazu passt gebratene Entenbrust.