Lasagne mit Spinat und Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lasagne mit Spinat und Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
929
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien929 kcal(44 %)
Protein45 g(46 %)
Fett60 g(52 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D5,4 μg(27 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K764,2 μg(1.274 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure389 μg(130 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin26,8 μg(60 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium1.889 mg(47 %)
Calcium542 mg(54 %)
Magnesium205 mg(68 %)
Eisen9,1 mg(61 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren30,1 g
Harnsäure154 mg
Cholesterin328 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
2
1
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
400 g
frisches Lachsfilet
1
Zitrone Saft
40 g
30 g
¼ l
¼ l
2
1 Msp.
gemahlener Anis
1 TL
körniger Dijonsenf
150 g
Mozzarella (1 Kugel)
200 g
Butter für die Form
Dillspitzen zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spinat gründlich waschen und putzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten.
2.
Blattspinat tropfnass zugeben und 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Lachsfilet waschen, trockentupfen und mit der Hälfte vom Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen, Milch und Sahne einrühren und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Eigelb mit etwas Wasser verrühren und die Sauce damit legieren. Sie darf dann nicht mehr kochen. Mit Salz, Pfeffer, Anis, Senf und dem restlichen Zitronensaft abschmecken.
5.
Mozzarella in Scheiben schneiden.
6.
Eine Auflaufform ausfetten. Den Boden mit Lasagneplatten auslegen. Mit etwas Bechamelsauce bestreichen. Die Hälfte des Blattspinats und die Hälfte der Mozzarellascheiben daraufgeben. Lachsfilet darauf legen
7.
Mit 1/3 Bechamelsauce bestreichen. Restlichen Spinat darauf geben. Mit einer weiteren Schicht Lasagneplatten belegen. Wieder 1/3 Bechamelsauce darauf verteilen, Schicht Lasagneplatten darauf geben und die restliche Bechamelsauce darauf verstreichen. Mit restlichem Mozzarella belegen.
8.
Im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) 30 - 40 Min. backen. Mit Dillspitzen garniert servieren.