Linsen-Birnen-Salat mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Birnen-Salat mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
338
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien338 kcal(16 %)
Protein17 g(17 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K384,5 μg(641 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.086 mg(27 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g gelbe Linsen
250 g Rucola
1 rote Zwiebel
1 Birne
100 ml Kefir
2 EL Olivenöl
Salz
Cayennepfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaLinseKefirOlivenölZwiebelBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in der Gemüsebrühe ca. 10 Min. gar köcheln lassen, abgießen und abkühlen lassen.
2.
Den Rucola putzen, waschen und evtl. von harten Stielen befreien.
3.
Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Birne vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Diese Zutaten locker vermengen und auf Tellern anrichten.
4.
Kefir und Öl verrühren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, über den Salat geben und servieren.