Protein-Kick zum Mittag

Makkaroni-Auflauf mit Tomaten und Käse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Makkaroni-Auflauf mit Tomaten und Käse

Makkaroni-Auflauf mit Tomaten und Käse - Das schmeckt der ganzen Familie!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
751
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Anti aging durch Tomaten? Klingt nach Fake, ist aber Fakt: Wer viel Tomaten isst, hat eine hohe Carotinoid-Konzentration in der Haut und messbar weniger Falten. Das fanden Forscher der Berliner Charité heraus. Da möchte man sich am Liebsten noch einen Nachschlag gönnen.

Den Makkaroni-Auflauf können Sie nach Lust und Laune abwandeln – so schmecken auch Brokkoli, Aubergine oder Erbsen wunderbar!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien751 kcal(36 %)
Protein35 g(36 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,8 g(43 %)
Kalorien751 kcal(36 %)
Protein35 g(36 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,8 g(43 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K29,6 μg(49 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin22,5 μg(50 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium685 mg(69 %)
Magnesium166 mg(55 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren20,8 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin297 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Vollkornnudeln (Makkaroni)
Salz
300 g Kirschtomaten
20 g Schnittlauch
80 g Parmesan
80 g Emmentaler
200 ml Schlagsahne
200 ml Milch (3,5 % Fett)
4 Eier
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Küchengeräte

1 Reibe, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

2.

Kirschtomaten waschen und halbieren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. 2 EL der Schnittlauchröllchen zu Garnieren beiseitelegen. Parmesan und Emmentaler reiben.

3.

Sahne, Milch, Eier, restlichen Schnittlauch und 40 g Parmesan verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln und Kirschtomaten in eine ofenfeste Pfanne geben und die Sahnemischung darüber gießen. Mit dem Emmentaler und dem restlichen Parmesan bestreuen.

4.

Makkaroni-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 35 Minuten garen. Herausnehmen und mit dem übrigen Schnittlauch bestreuen.