Rezept von Adaeze Wolf
Seelenwärmer

Makkaroni-Gemüse-Auflauf vegetarisch

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Makkaroni-Gemüse-Auflauf vegetarisch

Makkaroni-Gemüse-Auflauf vegetarisch - Kommt bei der ganzen Familie gut an. Foto: Adaeze Wolf

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
721
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Aufgrund der vielen Gemüsesorten liefert dieser vegetarische Makkaroni-Gemüse-Auflauf zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Tomaten sind reich an Vitamin C, ebenso wie Möhren und Zucchini, die ebenfalls einen hohen Gehalt an Calcium, Magnesium, Eisen, B-Vitaminen, Vitamin A (Provitamin A) vorweisen. 

Wenn Sie es noch leichter halten möchten, dann tauschen Sie herkömmliche Makkaroni gegen eine Variante aus Hülsenfrüchten aus. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien721 kcal(34 %)
Protein32 g(33 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate107 g(71 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe16,1 g(54 %)
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K54,6 μg(91 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure188 μg(63 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin35,3 μg(78 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium1.824 mg(46 %)
Calcium253 mg(25 %)
Magnesium154 mg(51 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod84 μg(42 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure202 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
1 kg frische Tomaten oder Tomaten aus dem Glas
400 g Möhren
2 Zwiebeln
300 g Zucchini
400 g Champignons
1 EL Olivenöl
1 TL Tomatenmark
1 Prise Kurkumapulver
2 TL italienische Kräuter (z. B. Oregano, Basilikum)
300 ml Gemüsebrühe
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer
500 g gekochte Makkaroni
100 ml Hafersahne
150 g geriebener Mozzarella
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMakkaroniMöhreChampignonZucchiniMozzarella
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein schneiden.

2.

Möhren und Zwiebeln schälen und würfeln. Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Anschließend halbieren und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

3.

Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauchzehe darin kurz glasig dünsten. Tomatenmark, Möhren, Kurkuma und Kräuter zufügen und 1–2 Minuten mitbraten. Tomaten und Gemüsebrühe dazugeben und alles ca. 10 Minuten leicht einköcheln lassen.

4.

Kurz vor Garende die Zucchini und Champignons dazugeben. Zum Schluss die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Einen Schöpflöffel Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Die gekochten Makkaroni hineingeben und mit der restlichen Gemüsesauce bedecken. Hafersahne und Mozzarella über den Makkaroni-Gemüse-Auflauf vegetarisch geben und alles im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) für ca. 20 Minuten backen.