Seelenwärmer

Mandel-Rübchen-Suppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandel-Rübchen-Suppe

Mandel-Rübchen-Suppe - Feines zum Löffeln und Wärmen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mandeln sind eine hervorragende Quelle für gesunde Fette, Eiweiß und Ballaststoffe. Sie sind außerdem reich an Vitamin E, das als Zellschützer gilt und unsere Haut stärkt.

Die cremige Suppe lässt sich super einfrieren – so haben Sie immer einen Vorrat an diesem leckeren Seelenwärmer parat. Nur das Mandel-Kräuter-Topping muss dann noch frisch zubereitet werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Kalorien333 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium627 mg(16 %)
Calcium224 mg(22 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin48 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Teltower Rübchen
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
700 ml Gemüsebrühe
200 g Ziegenfrischkäse (45 % Fett i. Tr.)
30 g Mandelmus (2 EL)
3 EL Milch (3,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
1 TL edelsüßes Paprikapulver
½ Zitrone (Schale und Saft)
½ Handvoll Kräuter (5 g; z. B. Petersilie, Schnittlauch, Majoran)
30 g Butter (2 EL)
30 g gehobelte Mandelkerne (2 EL)
2 TL Sumach (orientalisches Gewürz)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Rübchen schälen, waschen und grob würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitdünsten. Rübchen zugeben und 3 Minuten mitdünsten. Alles mit Brühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, bis die Rübchen weich sind.

2.

Ziegenfrischkäse, Mandelmus und Milch zugeben, alles mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Zitronenschale und -saft würzen. Suppe noch 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3.

Inzwischen die Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und Mandeln darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze rösten.

4.

Mandel-Rübchen-Suppe in Schalen oder tiefe Teller verteilen, mit Kräutern, Mandeln und Sumach bestreuen und mit restlicher Butter aus der Mandelpfanne beträufeln.