EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mandelgrütze mit Rahmspinat

1 Erw. und 1 Kind (1–6 Jahre)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelgrütze mit Rahmspinat

Mandelgrütze mit Rahmspinat - Sättigender, sanft gewürzter "Popeye-Pudding"

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
606
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Spinat gehört zu den eisenreichen Gemüsesorten und deckt hier rund 70 Prozent des täglich benötigten Eisens – für Mutter und Kind. In den Mandeln stecken reichlich Ballaststoffe, die bei Kindern oft zu kurz kommen.

Schneller geht es mit gehacktem Blattspinat aus der Tiefkühltruhe; dann reichen 200 Gramm.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien606 kcal(29 %)
Protein21 g(21 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,5 g(48 %)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein14 g(14 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure171 μg(57 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin27,2 μg(60 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium1.237 mg(31 %)
Calcium460 mg(46 %)
Magnesium161 mg(54 %)
Eisen11,3 mg(75 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure240 mg
Cholesterin153 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin101 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
20 g
Mandelkerne (15 Mandelkerne)
3 EL
½ TL
120 g
Getreidegrütze (instant)
1
1
3 EL
400 g
frischer Blattspinat
50 g
Zwiebeln (1 Zwiebel)
1 EL
Schmand (24 %)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 mikrowellengeeignete oder ofenfeste Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 kleiner Schneebesen, 1 Pinsel, 1 Sieb, 1 kleines Messer, 1 große Pfanne, 1 Muskatreibe, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 1
Die Mandeln mit einem großen Messer oder in einem Blitzhacker fein hacken. In einem Topf mit 1 EL Öl und Curry unter Rühren erhitzen, bis sie duften.
2.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 2
Getreidegrütze zufügen und 200 ml Wasser dazugießen. Leicht salzen und zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren.
3.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 3
Eine kleine mikrowellengeeignete bzw. ofenfeste Schüssel mit 1 EL Rapsöl einstreichen und leicht erwärmen. Das Ei mit Milch und 1 Prise Salz verquirlen und zufügen.
4.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 4
Die heiße Grütze zur Eiermilch geben, gut verrühren und fest zusammendrücken. In der Mikrowelle bei 800 Watt 3 Minuten garen oder im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2-3) etwa 15 Minuten garen.
5.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 5
Inzwischen den Spinat gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Grobe Stiele entfernen und den Spinat hacken.
6.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 6
Zwiebel schälen und fein würfeln. Restliches Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
7.
Mandelgrütze mit Rahmspinat Zubereitung Schritt 7
Spinat zugeben, salzen und etwas Muskat direkt dazureiben. Spinat in 2-3 Minuten zusammenfallen lassen und den Schmand unterziehen. Getreidegrütze auf eine Platte stürzen und den Rahmspinat darum herum anrichten.