Marinierte Balsamico-Egerlinge

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Balsamico-Egerlinge
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein22 g(22 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,6 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D9,7 μg(49 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K81,5 μg(136 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂2,2 mg(200 %)
Niacin28,7 mg(239 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure10,5 mg(175 %)
Biotin80,7 μg(179 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium2.085 mg(52 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod91 μg(46 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kg
Champignons oder Egerlinge
4
4
4 Zweige
frischer Rosmarin
1 Bund
100 ml
4 EL
1 EL
4
getrocknete Chilischoten (nach Belieben)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen und abreiben. Knoblauch schälen. Kräuter waschen und trocken schütteln.
2.
400 ml Wasser mit Knoblauch, den Kräutern, Balsamico-Essig, 1 TL Salz und Olivenöl in einem Topf aufkochen. Die Pilze hinein geben und zugedeckt ca. 3 Min. darin kochen lassen. Pilze gelegentlich gründlich umrühren.
3.
Die Pilze mit einem Schaumlöffel herausheben und in die vorbereiteten Gläser füllen. Kapern, Kräuter und ganze Chilischoten hinzufügen. Den Sud noch einmal aufkochen und über die Pilze gießen. Die Gläser verschließen und die Pilze ca. 2 Tage durchziehen lassen.