Saisonale Küche

Pancakes mit Mirabellenkompott

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Pancakes mit Mirabellenkompott

Pancakes mit Mirabellenkompott - Perfekt fürs spätsommerliche Genießerfrühstück.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die gelbe Farbe lässt es schon vermuten: Mirabellen glänzen mit reichlich Betacarotin, einer Vorstufe von Vitamin A. Dieses fettlösliche Vitamin ist unter anderem für gesunde Augen wichtig.

Wer möchte, kann die Pancakes immer wieder mit anderen Früchten genießen – zum Beispiel mit Pflaumen, Äpfeln oder Birnen. Anstelle der Früchte können Sie auch grob gehackte Nüsse, zum Beispiel Walnüsse, in den Teig geben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin26,2 μg(58 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium699 mg(17 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin298 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Vollkornmehl (z. B. Emmer- oder Dinkelvollkornmehl)
½ TL
400 ml
½ TL
5
600 g
30 g
Butter (2 EL)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MirabelleMilch (3,5 % Fett)ButterSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Backpulver, Milch, Salz und Eier zu einem glatten Teig verrühren und 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen Mirabellen waschen, halbieren, entsteinen und in Stücke schneiden.

2.

400 g Mirabellen zusammen mit etwas Wasser in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze aufkochen und einige Minuten bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen.

3.

Inzwischen etwas Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Pancake-Teig portionsweise hineingeben. Jeweils einige Mirabellenstückchen in den Teig drücken und Pancakes von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 2–3 Minuten backen. Auf diese Weise Butter, Teig und restliche Mirabellen verbrauchen. Pancakes auf 4 Teller verteilen und mit Mirabellenkompott servieren.