Pilze in Öl-Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilze in Öl-Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
99
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien99 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin22,5 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium655 mg(16 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Waldpilz z. B. Steinpilze, Maronen, Rotkappen
1 Zweig
1 Zweig
2
250 ml
3
2
1 TL
1
Olivenöl zum Auffüllen

Zubereitungsschritte

1.

Die Pilze putzen und in Stücke schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und zurechtzupfen. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden.

2.
Den Essig mit 250 ml Wasser, den Gewürzen und Kräutern in einem Topf zum kochen bringen. Salzen, die Pilze zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Die Pilze mit der Flüssigkeit und den Gewürzen in gut ausgespülte Gläser füllen, mit Öl auffüllen und fest verschließen. Mindestens 1 Woche kühl und dunkel lagern.