Lauch in Essig-Öl-Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauch in Essig-Öl-Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
132
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien132 kcal(6 %)
Protein6 g(6 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K121,6 μg(203 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure259 μg(86 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium722 mg(18 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stangen Lauch
Salz
Für die Marinade
3 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
2 Stiele Thymian
2 Lorbeerblätter
1 gehackte Schalotte
1 gehackte Knoblauchzehe
Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 TL Dijonsenf
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölDijonsenfThymianSalzLorbeerblattSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Lauch waschen, putzen, in 4 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten banchieren. Zwischenzeitlich die Zutaten für die Marinade mit einer Kelle von dem Lauchkochwasser mischen und in einem Topf erwärmen.

2.

Den Lauch in eine Schale geben, mit der abgeschmeckten Marinade begießen und 2 Stunden ziehen lassen. Danach servieren.