Rinderstreifensalat mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderstreifensalat mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
253
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien253 kcal(12 %)
Protein34 g(35 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K145,2 μg(242 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,7 mg(114 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium939 mg(23 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½
100 g
100 g
1
1
rote Zwiebel
1
600 g
Rinderfilet (Minutensteaks)
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4 EL
dunkle Sojasauce
50 ml

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurke waschen und längs in sehr feine Scheiben hobeln. Die Rote Bete Blätter und den Spinat waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Karotte schälen und ebenfalls längs sehr fein hobeln.

2.

Die Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Die Chilischote waschen, entkernen und fein hacken.

3.

Das Gemüse dekorativ auf Tellern anrichten. Die Steaks waschen, trocken tupfen, pfeffern und in heißem Öl ca. 1 Minute von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen, kurz ruhen lassen, in dünne Streifen schneiden und salzen. Den Bratfond mit Sojasauce und Brühe ablöschen, die gehackte Chili zugeben und evtl. noch mit Pfeffer würzen. Das Fleisch auf dem Salat anrichten, mit dem Bratfond beträufeln und sofort servieren.