Salat aus Rosenkohl mit Hähnchenbrust und Pinienkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat aus Rosenkohl mit Hähnchenbrust und Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien345 kcal(16 %)
Protein43 g(44 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K186,7 μg(311 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin25,4 mg(212 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C102 mg(107 %)
Kalium1.014 mg(25 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure335 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
frischer Rosenkohl
150 g
gemischter Blattsalat z. B. Rucola, Lollo Rosso, Eichblattsalat
4 EL
600 g
Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
½ TL
grobkörniger Senf
1 TL
flüssiger Honig

Zubereitungsschritte

1.
Den Rosenkohl waschen, putzen, die einzelnen Blätter lösen und in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Den Salat waschen, verlesen, trocken schleudern und zurecht zupfen.
3.
Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit 2 EL Öl in der Pinienkernenpfanne rundherum goldbraun anbraten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch gar ziehen lassen.
5.
Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen und in schmale Streifen schneiden. Für die Vinaigrette den Essig mit dem Senf und Honig verrühren, 4 EL Öl unterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf Teller verteilen, die Hähnchenstreifen mit den Rosenkohlblättern darauf anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Pinienkernen bestreut servieren.