Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Sauerkraut-Kartoffel-Puffer mit Hackfleischsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauerkraut-Kartoffel-Puffer mit Hackfleischsoße
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
2
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Sauce
1
kleine Zucchini
½
½
1
1
400 g
gemischtes Hackfleisch
2 EL
1 EL
400 ml
kräftige Fleischbrühe
400 g
stückige Tomaten Dose
Für die Puffer
300 g
800 g
festkochende Kartoffeln
1
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
gemahlener Kümmel
Pflanzenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Zucchini waschen, putzen und würfeln. Die Paprika waschen, putzen und ebenso würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und alles fein würfeln. Das Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten. Die Gemüsewürfel zufügen und noch 3-4 Minuten mitschwitzen lassen. Das Tomatenmark zugeben und die Fleischbrühe angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die geschälten Tomaten einrühren. 35-45 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen und evtl. noch etwas Brühe zugeben.
Schritt 2/4
Das Sauerkraut abgießen, gut ausdrücken und kleiner hacken. Die Kartoffeln schälen und fein raspeln. In einem Küchentuch gut ausdrücken und mit dem Sauerkraut in einer Schüssel mischen. Das Ei, den Quark und die Stärke dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel gut vermengen und daraus mit feuchten Händen Bratlinge formen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 3/4
In einer großen Pfanne im heißen Öl auf beiden Seiten je 3-4 Minuten hellbraun ausbraten. Nach Belieben fertige Puffer im Ofen (Umluft 80°C) warm halten, bis alle gebraten sind.
Schritt 4/4
Die Hackfleischsauce abschmecken und mit den Puffern servieren.

Kommentare

 
Im Rezept ist die Rede von Salz, Pfeffer und stückigen Tomaten und in der Rezeptbeschreibung geht es los mit Zucchini, Paprika und Knoblauch...??? Da muss wohl die Rezeptliste nochmal überarbeitet werden...
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Alexandra74, danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept überarbeitet, jetzt passt alles. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Papermania Papier Papier bonefolder Falzbein Set, beige
VON AMAZON
4,46 €
Läuft ab in:
Honeywell CP170-hep HEPA Filter für Modell HA170E
VON AMAZON
47,43 €
Läuft ab in:
11% reduziert: iRobot Saugroboter i7
VON AMAZON
Preis: 899,00 €
799,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages