Clever naschen

Schoko-Erdbeer-Clafoutis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schoko-Erdbeer-Clafoutis

Schoko-Erdbeer-Clafoutis - Französisches Geschmackserlebnis mit Gesund-Faktor

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Ballaststoffe aus Obst und Vollkornmehl im Schoko-Erdbeer-Clafoutis sorgen für eine gute Sättigung, bringen den Blutzuckerspiegel ins Gleichgewicht und schützen so vor Heißhungerattacken. Erdbeeren enthalten viel Folsäure, die der Körper unter anderem für die Zellteilung benötigt.

Diese herrliche Schoko-Erdbeer-Clafoutis passt einfach immer! Gerade frisch aus dem Backofen noch warm als Dessert ist dieses Gericht ein Gedicht. Für doppelten Schoko-Genuss können Sie den Puderzucker durch geraspelte Zartbitterschokolade ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker13,5 g(54 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Kalorien352 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium602 mg(15 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin120 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
40 g
1 TL
Butter für die Form
100 g
Zartbitterschokolade (mind. 75 % Kakaoanteil)
½
3
120 g
1 EL
Kakaopulver (7 g; stark entölt)
1 Prise
50 g
300 ml
2 Stiele
1 TL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Auflaufform, 1 Topf, 2 Schüsseln, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen, falls nötig halbieren. Die Hälfte der Beeren in einer gefetteten Form verteilen. Für den Teig die Schokolade hacken und mit 40 g Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Eier trennen. Eiweiße steif schlagen.

2.

Eigelbe mit Mehl, Kakaopulver, 1 Prise Salz, Zucker, Vanillemark und Milch glatt rühren. Mit Schokoladenbutter zu einem flüssigen Teig verquirlen und Eischnee unterheben.

3.

Masse über die Erdbeeren gießen und die restlichen Erdbeeren darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 25 Minuten backen.

4.

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Clafoutis aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker und Minze garnieren.