Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schokoladenmoussekuchen mit Peanut Butter

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schokoladenmoussekuchen mit Peanut Butter
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 5 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform
Für den Boden
50 g
180 g
1 Prise
60 g
1
120 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter für die Form
Hülsenfrüchte zum Bestreuen
Für die Creme
6 Blätter
weiße Gelatine
4 EL
600 g
150 g
2 EL
300 ml
Außerdem
200 g
5 EL
5 EL
gehackte, ungesalzene Erdnusskern
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Für den Teig die Kuvertüre grob hacken, über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
Schritt 2/8
Das Mehl mit dem Salz und Zucker auf der Arbeitsfläche mischen, anhäufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei und die Schokolade hineingeben und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit einer Teigkarte sämtliche Zutaten von außen nach innen krümelig hacken und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Schritt 3/8
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 4/8
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen und eine gebutterte Springform damit auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen. Den Boden mit Backpapier belegen, mit Hülsenfrüchten bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten "blind" backen. Herausnehmen, die Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen und den Boden erkalten lassen.
Schritt 5/8
Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdnussbutter mit dem Frischkäse, dem Zucker und dem Vanillezucker glatt rühren. Die Gelatine tropfnass in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, mit 3 EL Erdnusscreme verrühren und unter die restliche Creme mischen. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 6/8
Die Creme auf dem Boden verstreichen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Schritt 7/8
Für die Schokoladenschicht die Schokolade grob hacken, die Sahne in einem Topf erwärmen, vom Herd ziehen, die Schokolade hineingeben und unter Rühren schmelzen lassen. Vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen und auf dem Kuchen verteilen. Mit den Erdnüssen bestreuen und fest werden lassen.
Schritt 8/8
Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SIMAX Glaskanne, Glas, Transparent, 15.2 x 20 x 17.5 cm
VON AMAZON
10,50 €
Läuft ab in:
Fotorahmen Berlin glänzend 10x15cm versilbert anlaufgeschützt
VON AMAZON
Preis: 12,95 €
9,85 €
Läuft ab in:
Disney Showcase Merida Figurine
VON AMAZON
39,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages