Gesunde Gourmet-Küche

Seeteufel-Carpaccio mit Avocado

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Seeteufel-Carpaccio mit Avocado

Seeteufel-Carpaccio mit Avocado - Feines aus dem Meer

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Avocado sorgt mit Omega-3-Fettsäuren für geschmeidige Gefäße, stärkt das Herz und hemmt Entzündungen. Üppig vorhanden in Fisch: das für die Blutbildung und für die Nerven wichtige Vitamin B12.

Auch andere Fischsorten eignen sich für das edle Carpaccio mit Avocado, zum Beispiel Lachs oder Thunfisch. Egal welche Sorte Sie verwenden: Achten Sie auf absolute Frische, denn der Fisch wird roh verzehrt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein16 g(16 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,7 μg(19 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium636 mg(16 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Seeteufelfilet (küchenfertig; sehr frisch)
2 Limetten (Saft)
1 Granatapfel
1 EL Agavendicksaft
2 EL Olivenöl
1 rote Chilischote
Salz
Pfeffer
1 Avocado
1 Kästchen Kresse

Zubereitungsschritte

1.

Seeteufelfilet abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Saft 1 Limette mischen und zugedeckt im Kühlschrank etwa 15 Minuten ziehen lassen.

2.

Inzwischen für das Dressing Granatapfelkerne aus der Frucht lösen und mit restlichem Limettensaft, Agavendicksaft und Öl verrühren. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Zum Dressing geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben und klein würfeln.

3.

Seeteufelscheiben abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten. Avocadowürfelchen darauf verteilen und Granatapfelkern-Dressing darübergeben. Kresse vom Beet schneiden und dekorativ darüberstreuen.