Selbstgemachtes Müsli mit Himbeeren

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Selbstgemachtes Müsli mit Himbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
1823
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.823 kcal(87 %)
Protein70 g(71 %)
Fett87 g(75 %)
Kohlenhydrate187 g(125 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe41,9 g(140 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E31 mg(258 %)
Vitamin K28,3 μg(47 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin31,2 mg(260 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure304 μg(101 %)
Pantothensäure4,1 mg(68 %)
Biotin59,3 μg(132 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium2.530 mg(63 %)
Calcium367 mg(37 %)
Magnesium823 mg(274 %)
Eisen18,5 mg(123 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink16,9 mg(211 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt49 g

Zutaten

für
1
Zum Servieren
150 ml Sojadrink (Sojamilch) oder Mandel-, Hafermilch
frische Himbeeren
Zutaten
200 g Dinkelflocken
25 g gepuffter Amaranth
½ Vanilleschote Mark
40 g Sonnenblumenkerne
50 g grob gehackte Pekannüsse
50 g grob gehackte Paranusskern
3 EL Ahornsirup
80 g Himbeeren

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 130°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
2.
Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Inzwischen alle Zutaten, bis auf die Himbeeren in einer großen Schüssel mischen. Die Butter untermengen. Die Masse gleichmäßig auf die Backbleche verteilen und im Ofen, in ca. 30 Minuten, goldgelb rösten. Mehrmals wenden. Danach auskühlen lassen und die Früchte untermischen. In ein großes Vorratsglas füllen.
3.
Zum Servieren jeweils 40-50 g der Müslimischung in ein Glas geben und mit Milch angießen. Mit frischen Beeren bestreut anrichten.