Shrimps-Hühnchen-Curry mit Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps-Hühnchen-Curry mit Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
691
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien691 kcal(33 %)
Protein71 g(72 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K31,6 μg(53 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin39,4 mg(328 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin17,1 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.828 mg(46 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium203 mg(68 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod99 μg(50 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren16,1 g
Harnsäure556 mg
Cholesterin259 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Kartoffeln
2 Möhren
1 Zwiebel
2 Hähnchenbrustfilets
4 Riesengarnelen
120 g frische Ananas geschält und gewürfelt
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Curry
½ TL Zimt
2 TL Garam Masala
400 ml Gemüsebrühe
Koriandergrün zum Anrichten
150 g Kokosmilch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchAnanasÖlKartoffelMöhreZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Möhren schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

2.

Hähnchenfleisch würfeln und im heißen Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, herausnehmen.

3.

Kartoffeln, Möhren und Zwiebel im Bratfett unter Rühren anbraten. Salzen und pfeffern. Restliche Gewürze unterrühren, die Brühe und Kokosmilch angießen und ca. 8 Min. köcheln lassen. Hähnchenfleisch wieder zugeben, weitere 5 Min. köcheln lassen. Garnelen und Ananas zugeben und 2-3 Min. mitköcheln lassen, dann Curry nochmals abschmecken. In Schälchen anrichten und nach Belieben mit Koriandergrün garniert servieren.