Spargel-Frittata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Frittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
359
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien359 kcal(17 %)
Protein11 g(11 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K55,6 μg(93 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium658 mg(16 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren15,1 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin276 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
grüner Spargel
300 g
gekochte Kartoffeln vom Vortag
1
2 EL
4
200 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen. Spargel nur im unteren Drittel. Enden abschneiden. Spargel in ca. 5 cm lange Stücke teilen. Spargel ca. 6 Minuten kochen und kalt abschrecken. Kartoffeln in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.
2.
Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Gemüse zugeben und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eier mit der Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Schnittlauch unterrühren. Hitze reduzieren, die Eiermilch in die Pfanne gießen und 8 -10 Minuten bei kleiner Hitze stocken lassen.