Low Carb Dinner

Spargel mit Holunderdressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargel mit Holunderdressing

Spargel mit Holunderdressing - So schmeckt der Frühling: Knackiger Spargel gespickt mit verzaubernden Aromen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Knackiger Spargel, frische Holunderblüten – mehr Frühling auf einem Teller geht nicht! Und wir tun damit auch dem Körper etwas Gutes, denn der Spargel wirkt sanft entwässernd und mit dem enthaltenen B-Vitamin Folsäure werden Zellerneuerung und Blutbildung gefördert. Das Spurenelement Zink, ebenfalls im Spargel vorkommend, kann den Körper straffen und den Geist anregen.

Wem die Low-Carb-Variante nicht ausreicht und sich etwas mehr Sättigungsbeilage wünscht, dem ist schnell geholfen: Optimal passen Pellkartoffeln zum Spargel, aber auch Süßkartoffeln oder Kräuterreis schmecken super zu den grünen Stangen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K99 μg(165 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure281 μg(94 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium715 mg(18 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin43 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
grüner Spargel
1
60 g
4 EL
Holunderblüte (abgezupft)
400 g
2 EL
4 EL
Holunderblüte für die Garnitur
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 3 Töpfe, 1 Schüssel, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen und die holzigen Enden entfernen. Zitrone heiß abwaschen, in Scheiben schneiden, die mittleren Scheiben für die Garnitur zur Seite legen. Die äußeren Scheiben zusammen mit Wasser, 10 g Butter und Salz in einem großen Topf erhitzen. Den Spargel darin ca. 10–15 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit die restliche Butter langsam erhitzen, bis sie schäumt, den Schaum abschöpfen und etwas abkühlen lassen.

2.

Die Holunderblüten in die Butter geben. Den Joghurt mit Zitronensaft und Holundersirup vermengen und auf 4 Teller gießen. Den Spargel abtropfen lassen und auf den Joghurt geben, die Holunderbutter mit einem Löffel vorsichtig über dem Spargel verteilen. Mit Holunderblüten garniert servieren.