Spargelsuppe mit Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelsuppe mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein22 g(22 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K73,7 μg(123 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure275 μg(92 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium1.049 mg(26 %)
Calcium184 mg(18 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g weißer Spargel
300 g grüner Spargel
1 Bund Frühlingszwiebeln
250 g Mangold
30 g Butter
1 ⅕ l Gemüsebrühe
150 g Tiefkühlerbse
300 g Lachsfilet
2 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, den weißen gründlich schälen und von beiden die Enden abschneiden. Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden. Spargel in 5 cm lange Stücke schneiden, Frühlingszwiebeln in 2 cm lange. Mangold waschen und würfeln, Blätter in Streifen schneiden. Mangoldstiele in der Butter andünsten, Brühe angießen, aufkochen lassen und Spargel 10 Minuten darin köcheln lassen.

2.

Erbsen, Mangoldblättern und Frühlingszwiebeln zufügen und in 8 Minuten fertiggaren. Fisch waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Salz würzen. 3 Minuten vor Ende der Kochzeit in die Suppe geben und garziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.