Tartelett mit Ziegenkäse

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tartelett mit Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
462
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien462 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium240 mg(6 %)
Calcium172 mg(17 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt4 g(16 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Teig
125 g
1 Prise
60 ml
4 EL
Für den Belag
3
1
2 EL
1 TL
Thymian frisch, gehackt
1 TL
Rosmarin frisch, gehackt
125 g
100 g
16
schwarze Oliven entsteint
Pfeffer aus der Mühle
60 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät gut verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Schalotten schälen, in feine halbe Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin goldgelb dünsten. Knoblauch, Rosmarin und Thymian zugeben und 5 Minuten mitdünsten, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
4.
Die Oliven vierteln. Den Teig in 4 Stücke teilen und rund auswellen, in gefettete Tortelett-Förmchen geben. Ziegenkäse, Ricotta und Oliven mit der Schalottenmischung verrühren und auf die Böden streichen. Die Sahne mit dem Ei aufmixen und über den Belag verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Im vorgeheizten Ofen 25-35 Minuten backen.
6.
Mit etwas gehackten Kräutern bestreut, heiß oder kalt servieren.