Tatar vom Tintenfisch mit Kräutersoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tatar vom Tintenfisch mit Kräutersoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 45 min
Fertig
Kalorien:
343
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien343 kcal(16 %)
Protein18 g(18 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K41,8 μg(70 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin21,7 μg(48 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium631 mg(16 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin399 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g frische, küchenfertige Tintenfisch (4 frische, küchenfertige Tintenfische)
1 rote Zwiebel
3 Tomaten
3 EL Schnittlauchröllchen
1 gelbe Paprikaschote
Olivenöl
1 Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Kräutersauce
2 Eigelbe (hartgekocht)
100 g Schmand
100 ml Milch
50 ml Schlagsahne
2 TL Senf
50 g Kapern
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
3 Zweige Estragon
½ Bund Kerbel
½ Bund Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Tintenfisch in winzige Würfel schneiden. Salzen und pfeffern. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleinste Würfel schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in sehr kleine Würfel schneiden. Tintenfisch, Zwiebel, Tomaten, Paprika und Schnittlauchröllchen vermengen. 2 EL Öl und den Zitronensaft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut durchmischen, dann etwa 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
2.
Eier hart kochen und im kalten Wasser abkühlen lassen. Eigelb in eine Schüssel füllen (Eiweiß aufbewahren) und mit einer Gabel zerdrücken. Nach und nach Schmand, Milch und Sahne unterrühren. Mit Senf, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Kapern und alle Kräuter sehr fein hacken und hinzufügen. Gut verrühren und etwa 1 Std. kalt stellen.
3.
Die Kräutersauce auf 4 Tellern verteilen und etwas verstreichen. Eventuell 1 hauchdünne Scheibe vom rohen Thunfisch jeweils auf die Sauce legen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Tintenfischtatar in kleine Förmchen pressen und vorsichtig auf den Thunfisch stürzen oder mit Hilfe von kleinen Metallringen (8-10 cm Durchmesser) zylinderförmig anrichten.