Tempeh mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tempeh mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
529
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien529 kcal(25 %)
Protein37 g(38 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,7 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K15,9 μg(27 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure309 μg(103 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin81 μg(180 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium215 mg(22 %)
Magnesium356 mg(119 %)
Eisen7,8 mg(52 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Remoulade
1
kleine Zwiebel
2 EL
200 g
gegarte Rote Bete vakuumverpackt
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Paprikapulver edelsüß
1 Prise
Für das Tempeh
120 g
geröstete Erdnusskern ungesalzen
500 g
2 EL
1
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TempehRote BeteErdnusskernPflanzenölMehlZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Für die Remoulade die Zwiebel häuten und fein hacken. Die Kapern abtropfen lassen. Die Rote Bete klein würfeln und mit der Zwiebel, den Kapern und dem Joghurt vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzig abschmecken.
2.
Die Erdnüsse klein hacken. Das Tempeh in ca. 3 cm breite Scheiben schneiden und mit Mehl von beiden Seiten dünn bestauben. Das Ei verquirlen, den Tempeh darin wenden anschließend in die Erdnüsse drücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Tempeh darin knusprig ausbraten. Danach auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
Nach Belieben z. B. auf einem Endiviensalat anrichten und die Remoulade dazu reichen.