0

Veganer Frischkäse

Veganer Frischkäse
0
Drucken
15 min
Zubereitung
6 d. 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
125 g
1 TL
350 g
2 EL
getrocknete Blüten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Weißkohl klein schneiden, waschen und zusammen mit dem Salz und 500 ml Wasser im Mixer pürieren. In eine Schüssel füllen, mit einem Küchentuch abdecken und 3 Tage bei Zimmertemperatur fermentieren lassen.
Schritt 2/5
Nach 2 Tagen die Macadamia-Nüsse mit Wasser bedecken und über Nacht quellen lassen.
Schritt 3/5
Am nächsten Tag die Nüsse abtropfen lassen und das Weißkohlpüree durch ein feines Sieb filtern. Den Weißkohlsaft unter dem Sieb auffangen. Der Geruch des Saftes sollte jetzt an Sauerkraut erinnern.
Schritt 4/5
200 ml des Saftes abmessen und zusammen mit den abgetropften Nüssen fein pürieren. Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen und die entstandene Weißkohl-Nuss-Masse einfüllen. Das Tuch über der Masse stramm eindrehen und, z. B. mit einer Schüssel Wasser, beschweren. Auf diese Weise 2 Tage bei Zimmertemperatur pressen und abtropfen lassen.
Schritt 5/5
Die im Tuch verbliebene Masse mit den Hefeflocken vermischen, in Dessertringe pressen und im Kühlschrank über Nacht kalt stellen. Zum Servieren vorsichtig aus den Ringen drücken und zum Garnieren in getrockneten Blüten wälzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Cavadore Tisch Nick/Moderner Esstisch, gefertigt aus Melamin Eic
VON AMAZON
Preis: 79,00 €
67,10 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen GIANFAR
VON AMAZON
59,95 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 350ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages