Weinblätter mit Mozzarellafüllung dazu Trauben und Anchovies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weinblätter mit Mozzarellafüllung dazu Trauben und Anchovies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein24 g(24 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K36,4 μg(61 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium337 mg(8 %)
Calcium557 mg(56 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod190 μg(95 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Knoblauchzehen
4 Anchovis
4 Kugeln Mozzarella á ca. 125 g
12 Weinblätter in Salzlake eingelegt
Olivenöl
2 EL Thymian
1 EL Zitronenschale
Pfeffer aus der Mühle
400 g rote, kernlose Weintrauben
1 EL frisch gehacktes Basilikum
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 TL frisch gehackter Rosmarin

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 80°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Den Knoblauch abziehen, fein hacken und die Hälfte beiseite legen. Die Anchovis abtropfen lassen und ebenfalls fein hacken. Den Mozzarella abtropfen lassen.

3.

Je 3 Weinblätter leicht überlappend zu einem Kreis legen, eine Mozzarellakugel darauf setzen, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Thymian und Zitronenabrieb bestreuen, etwas Knoblauch darüber streuen, pfeffern und zu Päckchen verschließen. Nach Belieben mit Küchengarn binden und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen, im Ofen warm halten und mit den übrigen Weinblättern und Mozzarellakugeln ebenso verfahren.

4.

Zwischenzeitlich den Grill anheizen.

5.

Die Trauben waschen und trocken tupfen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und auf dem heißen Grill 3-5 Minuten grillen.

6.

Den restlichen Knoblauch mit den Kräutern und 3 EL Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mozzarellapäckchen mit den Trauben auf Teller anrichten und mit dem Kräuteröl beträufelt servieren.