Würziges Hähnchen mit Kirschtomaten und Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würziges Hähnchen mit Kirschtomaten und Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
4
30 g
½ TL
Paprikapulver edelsüß
½ TL
½ TL
2 EL
500 g
Butternuss-Kürbis geschält und entkernt
500 g
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
2.
Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen schälen, grob hacken und mit den abgezupften Korianderblättern (bis auf einige für die Garnitur), Paprikapulver, Kumin, Kurkuma, 2 EL Olivenöl und dem Zitronensaft in einem Mörser zu einer feinen Paste zerstoßen. Etwas Salz und Pfeffer zugeben und die Hähnchenbrüste damit einreiben.
3.
Den Kürbis in Spalten schneiden und mit den gewaschenen und abgetropften Tomaten in eine feuerfeste Form geben. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenbrüste mit der Haut nach oben auf das Gemüse legen und im Ofen ca. 30 Min. backen.
4.
Mit den restlichen Korianderblättern bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video