Zitronen-Hähnchenbrüste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Hähnchenbrüste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
103
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien103 kcal(5 %)
Protein0 g(0 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium95 mg(2 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund
2 EL
2
unbehandelte Zitronen
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieThymianZitroneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen, trockentupfen und halbieren. Petersilie waschen, fein hacken, mit Thymian mischen. Zitronen in dünne Scheiben schneiden.

2.

Zitronenscheiben und Kräutermischung auf eine Hälfte geben, zusammenklappen, mit Küchengarn umwickeln. Salzen, pfeffern, mit Öl einpinseln und auf dem heißen Grill unter wenden in 12 Minuten grillen.