Zucchinisalat mit Sommerfrüchten

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Zucchinisalat mit Sommerfrüchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
207
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien207 kcal(10 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K26,1 μg(44 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Zucchini grün und gelb
3
200 g
frische Süßkirsche
1 Handvoll
1
4 EL
2 EL
2 EL
4 EL
1 TL
weißer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und längs in dünne Scheiben hobeln. Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Kirschen waschen, halbieren und entsteinen. Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Chili(s) waschen, aufschlitzen, entkernen und in Ringe schneiden oder fein hacken.
2.
Den Orangensaft mit dem Himbeer- und Weißweinessig, Öl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer verquirlen. Das Dressing abschmecken.
3.
Die Zucchini in kleinen Röllchen auf Tellern anrichten. Die Nektarinen und Kirschen dazu geben und mit Chili sowie Minze bestreuen. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.