Zwiebelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
121
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien121 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium243 mg(6 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund
500 g
2
2 EL
800 ml
½
unbehandelte Zitrone
2 EL
schwarze Oliven entsteint
1 EL
Mascarpone (oder Crème fraîche)
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rosmarin waschen und trocken schütteln. Nadeln abzupfen, fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Zwiebeln im großen Topf in heißem Öl unter Rühren ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Knoblauch und Rosmarin dazugeben, kurz mitdünsten. Curry darüber streuen, Brühe angießen, alles gründlich verrühren und die Suppe zugedeckt 10 Min. köcheln lassen.
3.
Die Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Oliven klein schneiden. Zitronenschale, Oliven und Mascarpone unter die Suppe rühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.