Aprikosendessert mit Mandeln

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Aprikosendessert mit Mandeln

Aprikosendessert mit Mandeln - Gegensätze ziehen sich an: Das süße Kompott und die säuerliche Quarkcreme passen perfekt zusammen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
180
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien180 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium482 mg(12 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin4 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium507 mg(13 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin4 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMagerquarkMandelkernsaure SahneBio-Zitrone

Zutaten

für
6
Zutaten
750 g
½
150 g
50 g
100 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Aprikosen kreuzweise einschneiden, heiß überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und entsteinen.

2.

Zitronenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen, Schale fein abreiben, Saft auspressen.

3.

Zitronensaft mit 500 ml Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Aprikosen hineinlegen, aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze in etwa 10 Minuten garziehen lassen.

4.

Früchte auf 6 Schälchen verteilen, den Sud abkühlen lassen. Anschließend auf die Schälchen verteilen.

5.

Quark mit saurer Sahne und Zitronenschale verrühren. Quark ebenfalls in die Schälchen verteilen.

6.

Mandeln grob hacken und Dessert damit bestreuen.