Asia-Hähnchenpfanne mit Karotten, Lauch und Sellerie

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Asia-Hähnchenpfanne mit Karotten, Lauch und Sellerie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein34 g(35 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K87,3 μg(146 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin21 mg(175 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure188 μg(63 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.096 mg(27 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure343 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
200 g
200 g
2 Stangen
1
1 TL
frisch geriebener Ingwer
1
6 EL
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

3 EL Sojasauce mit Ingwer, Speisestärke, Salz und Pfeffer mischen. Die Hähnchenbrüste in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Sauce vermengen.

2.

Möhren und Sellerie schälen und in dünne Streifen schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, längs halbieren und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

3.

2 EL Öl in einem Wok oder einer hohen Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke darin portionsweise unter Rühren scharf anbraten, herausnehmen und warm halten.

4.

Restliches Öl in die Pfanne geben und Zwiebeln, Möhren und Sellerie darin 2–3 Min. unter Rühren braten, dann Lauch und Knoblauch zugeben und weitere 2–3 Min. braten, mit restlicher Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch zugeben, untermengen und weitere 5 Min. schmoren. Das Hähnchenragout in Schälchen servieren, dazu Reis.