Schnelles Abendessen

Bandnudeln mit schwarzem Trüffel

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Bandnudeln mit schwarzem Trüffel

Bandnudeln mit schwarzem Trüffel - Für diese Trüffel-Pasta braucht es nur wenige Zutaten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
635
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der hohe Anteil an sogenannten komplexen Kohlenhydraten in Form von Stärke beeinflussen Vollkornnudeln den Blutzuckerspiegel auf besonders günstige Weise. Mediziner raten darum Diabetikern, sie ruhig öfter auf den Tisch zu bringen.

Ihr Duft verrät viel über die Qualität einer Trüffel: Ob weiß oder schwarz, sie sollte intensiv, aber angenehm riechen. Ein stechender, unangenehmer Geruch ist eindeutig ein Hinweis auf zu alte und nicht mehr genießbare Trüffeln.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien635 kcal(30 %)
Protein20 g(20 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,6 g(49 %)
Kalorien636 kcal(30 %)
Protein20 g(20 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,9 g(50 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium591 mg(15 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium159 mg(53 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin63 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Vollkornnudeln (Tagliatelle)
1
1
2 EL
100 ml
200 ml
2 EL
geriebener Parmesan
10 g
schwarzer Trüffel
3 Stiele
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Reibe, 1 Messbecher, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken.

2.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Schalotte und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und 2–3 Minuten etwas einköcheln lassen. Mit dem Stabmixer fein pürieren, den Parmesan untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen, unterschwenken und auf Tellern anrichten. Schwarzen Trüffel darüber hobeln und mit Basilikum garniert servieren.