Blattspinat-Salat mit roten-und gelben Beten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattspinat-Salat mit roten-und gelben Beten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Knollen gelbe Beete
2
kleine Knollen rote Beete
250 g
Spinat frisch
Für das Dressing
1
kleine Zwiebel blau
1 EL
6 EL
4 EL
Olivenöl mit Knoblauch aromatisiert
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatOlivenölZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeten waschen und orsichtig von den Blättern befreien. Einen Topf mit Dämpfeinsatz mit etwas Salzwasser befüllen und die Beeten in den Dämpfeinsatz legen. Im geschlossenen Topf ca. 45-60 Min. dämpfen (je nach Größe). Mit einer Messerspitze nach 45 Min. vorsichtig hineinstechen und den Gardrad prüfen. fertige Beeten herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit den Spnat waschen und trocken schütteln, auf Tellern verteilen.
3.
Die Schalotte abziehen, fein würfeln und mit den restlichen zutaten für das Dressing mischen.
4.
Die abgekühlten Beeten dünn schälen und in Scheiben schneiden, auf dem Salat verteilen.
5.
Alles mit dem Dressing beträufeln und sofort servieren.