Brokkoli mit fruchtiger Sauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brokkoli mit fruchtiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
313
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien313 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K452 μg(753 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C297 mg(313 %)
Kalium933 mg(23 %)
Calcium214 mg(21 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure225 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
150 ml
150 ml
2
2 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Brokkoli in Röschen von den Stielen schneiden. Die Stiele dünn schälen, würfeln und in der Gemüsebrühe ca. 10 Min. zugedeckt kochen, bis sie weich sind und die Flüssigkeit größtenteils verdampft ist.
2.
Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren. abgießen und warm stellen. Die Grapefruits auspressen.
3.
Currypulver unter die Brokkolistiele rühren, 200 ml Grapefruitsaft dazugießen, kurz erhitzen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die saure Sahne einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Brokkoliröschen auf Tellern anrichten, mit der Sauce begießen und mit den Nüssen bestreut servieren.
Bild des Benutzers Maisha
Ich hätte nicht gedacht, daß ein Soße mit Grapefruit zu Broccoli paßt. Doch es war sehr lecker..